5 Tipps, wie Sie Instagram für Ihr Hotel erfolgreich nutzen können

Instagram MarketingMit mehr als 400 Millionen Usern weltweit gehört Instagram zu einer der größten und am schnellsten wachsenden Social Media Plattformen – auch in Deutschland. Das Besondere an Instagram ist es, dass der Fokus ausschließlich auf dem Teilen von Fotos und Videos liegt. Somit bieten sich gerade auch in unserer Branche gute Möglichkeiten, potenzielle Gäste zu erreichen.

Wir haben Ihnen 5 Tipps zusammengestellt, wie Sie Instagram für Ihr Hotel oder Ihre Gastronomie erfolgreich nutzen können.

Bewahren Sie eine hohe Qualität

Instagram ist dafür da, um besondere Momente und Erfahrungen durch geteilte Fotos hautnah mit zu erleben. Dies macht es für Hotels möglich, ihren Gästen einen virtuellen Einblick zu verschaffen. Daher ist es wichtig, dass Sie nur klare, qualitativ hochwertige und aktivierende Fotos veröffentlichen, die Ihr Hotel von ihrer besten Seite präsentieren und Ihre Follower zum Teilen animieren.

Bleiben Sie fokussiert

Es ist einfach, lustige Bildchen oder Stockfotos zu posten, aber dies allein reicht nicht aus, um potentielle Gäste zu gewinnen. Ein Hotel muss die Vorzüge, die es anzubieten hat, authentisch präsentieren und sich von seiner Konkurrenz absetzen. Versuchen Sie auf kreative Art Ihre einzigartigen Vorzüge, Ihren besonderen Service oder leckeren Spezialitäten festzuhalten. Auch persönliche Momente und der “Blick hinter die Kulissen” steht bei Ihren Followern hoch im Kurs.

Nutzen Sie Hashtags

Instagram bietet die Möglichkeit der Verschlagwortung Ihrer Fotos anhand einer vorangestellten Raute # (sog. “Hashtag”). Der Vorteil von Hashtags ist es, durch die Suche oder das direkte Klicken auf ein Hashtag alle Fotos auf Instagram angezeigt zu bekommen, die ebenfalls zu diesem Schlagwort verlinkt sind. Durch das Verwenden von Hashtags können Sie also eine deutlich höhere Reichweite und somit auch mehr Follower erreichen.

Schaffen Sie Anreize

Die schnellste Art, um Reichweite auf Instagram zu erzeugen, ist es, Gewinnspiele zu machen. Fordern Sie Ihre Follower auf, durch ‘Reposten’ von Fotos oder ähnlichen Interaktionen an Ihrem Gewinnspielen teilzunehmen und attraktive bzw. originelle Preise gewinnen zu können. Dies bringt Abwechslung in ihr Instagram Profil und lockt gleichzeitig mehr Besucher. #Gewinnspiel nicht vergessen 😉

Machen Sie Appetit

Anstatt viel Geld für einen professionelle Fotos oder gar unpersönliche Stockfotos auszugeben, fordern Sie doch einfach mal ihre Gäste auf, Fotos oder kurze, originelle Videos von ihrem Aufenthalt auf Instagram zu posten. Der Vorteil ist, dass diese Posts Ihrer Gäste besonders glaubhaft sind und sie zu Botschaftern Ihres Hauses machen. Gleichzeitig zeigt dies Ihren Gästen, dass Sie an deren Eindrücken und Erfahrungen interessiert sind. Dies zahlt auch auf die Gästebindung ein.

Weitere Tipps zum Thema Instagram Marketing für Hotels finden Sie in diesem lesenswerten Blogartikel (engl.)

Gerne beraten wir auch Sie in Sachen Instagram Marketing und entwickeln gemeinsam Ihre persönliche Social Media Strategie. Schreiben Sie uns!

 

 

 

 

Von |8. März 2016|Kommentare deaktiviert für 5 Tipps, wie Sie Instagram für Ihr Hotel erfolgreich nutzen können